Size(W,H): 0, 0

Kompressionsstrümpfe anmessen

Leiden Sie an einer Venenschwäche bzw. hatten Sie eine Thrombose oder müssen sich davor schützen, dann bekommen Sie vom Arzt häufig Kompressionsstrümpfe verordnet. Nicht jeder freundet sich sofort mit den Strümpfen an: manchmal rutschen sie, sind unerträglich eng, lassen sich schwer anziehen oder passen nicht zum Outfit. Mit maßgerecht angemessenen Strümpfen bekommen Sie die meisten Probleme in den Griff.

Die Voraussetzung für eine optimale Passform der Strümpfe und den medizinisch richtigen Druckverlauf am Bein ist das fachgerechte und exakte Maßnehmen. Gut sitzende Strümpfe verhindern eine Staubildung und verbessern die Akzeptanz der Kompressionstherapie.

Das Messen erfolgt am unbekleideten Bein. Dieses muss ödemfrei sein (Fingerdruckprobe im Fesselbereich: Bei Wasseransammlungen bleibt eine Delle). Im Idealfall erfolgt das Maßnehmen morgens oder nach dem Abnehmen des Kompressionsverbandes.

Im Bedarfsfall verabreden Sie einen Termin vor Ort in unserer Apotheke. Unsere Fachberaterin nimmt dann mit einem Band an verschiedenen Stellen des Beines Maß und trägt die Werte in eine Tabelle ein. Anhand dieser Maße wird Ihre Konfektionsgröße bestimmt und die Strümpfe bestellt. Sollten Ihre Beine nicht zu einer Konfektionsgröße passen, werden Sie für Sie extra angefertigt.

Linden Apotheke Löbau

LINDEN APOTHEKE

Filiale der Alten Apotheke

Birgit Schleicher e.K.

Breitscheidstraße 2

D-2708 Löbau

 

Telefon +49 3585 860215

Telefax +49 3585 862240

Kontakt

Wir sind für Sie da:

Montag-Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr

Samstag: 08:00 - 12:00 Uhr